WER WIR SIND

Der Eberbacher Kreis, gegründet am 22. September 2016 in Frankfurt, ist ein Kreis von beratend und forensisch tätigen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten nationaler und internationaler wirtschaftsberatender Anwaltssozietäten, die schwerpunktmäßig in der betrieblichen Altersversorgung tätig sind.

Zweck des Vereins ist, Erfahrungen auszutauschen, aus anwaltlicher Sicht zu aktuellen Entwicklungen in Rechtsprechung, Gesetzgebung und Praxis Stellung zu nehmen sowie Vorschläge zur Weiterentwicklung der betrieblichen Altersversorgung zu unterbreiten. Der Kreis ist gemeinnützig und verfolgt keine wirtschaftlichen Interessen.

Der Eberbacher Kreis hat derzeit 12 aktive Mitglieder. Die Mitgliedschaft erfolgt nur auf Einladung. Sprecher des Vereins ist Dr. Marco Arteaga, DLA Piper UK LLP, stellvertretender Sprecher ist Dr. Elmar Schnitker, Freshfields Bruckhaus Deringer LLP.